Herzlich Willkommen

auf der Internetseite des Vereins
„Wittenberger Arbeitsgemeinschaft zur Förderung, Beratung, Assistenz Sinnesbehinderter e.V.“
Der Verein ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, der seinen Sitz in der Lutherstadt Wittenberg hat.



Er ist Träger der Beratungsstellen für hörgeschädigte Menschen in der Lutherstadt Wittenberg und in der Stadt Dessau-Roßlau. Zur Erfüllung dieser wichtigen Aufgaben erhält der Verein Landesmittel und kommunale Mittel von
-der Sozialagentur Sachsen-Anhalt
-der Lutherstadt Wittenberg
-der Stadt Dessau- Roßlau

Der Verein ist Mitglied im Paritätischen Landesverband Sachsen-Anhalt (DPWV) www.paritaet-lsa.de und die Mitarbeiterin ist Mitglied im Bundesverband der SozialarbeiterInnen/SozialpädagogInnen für Hörgeschädigte e.V. (BvSH) www.bvsh.com.
Aktuelles

Die Selbsthilfegruppe der
Schwerhörigen in Lutherstadt Wittenberg trifft sich jeden
2. Mittwoch im Monat in der Beratungsstelle für Sinnesbehinderte ab 15 Uhr.

Die Selbsthilfegruppe „Ohr“ Dessau- Roßlau trifft sich jeden
1. Montag im Monat in den Räumen der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen, Schloßplatz, ab 17 Uhr.